Die Silbertafel kaufen

Tafelbarren kaufen und in Edelmetalle investieren

Gold- und Silbertafeln werden bei Anlegern, die in Edelmetalle investieren wollen, immer beliebter. Sie überzeugen zum einen durch den bequemen und flexiblen Verkauf, der durch das Abtrennen der kleinen Barren möglich ist, zum anderen aber auch durch ihre günstigen Preise im Vergleich zum Direkterwerb mehrerer kleiner Barren. Auch der hohe Feingehalt der Barren spricht dafür, Tafelbarren zu kaufen und diese als Alternative zu anderen Edelmetall-Anlagen zu wählen.

Die Goldtafel kaufen

Goldtafeln online kaufen und sparen

Goldtafeln bestehen aus mehreren kleinen Goldbarren mit einem Gewicht von 1g, die miteinander verbunden sind und so sehr gut gelagert werden können. Diese kleinen Barren sind ideal, wenn die Goldanlage später in kleinen Stücken wieder verkauft werden soll. Beim Kauf solch kleiner Barren berechnen Banken und Sparkassen allerdings oft recht hohe Gebühren, durch die ein solches Investment meist nicht lohnt. Größere Barren hingegen, deren Kaufpreise günstiger sind, lassen sich später schwer wieder verkaufen.

Um günstige Preise und Flexibilität beim Verkauf zu kombinieren, lohnt es sich, Goldtafeln zu kaufen. Die bis zu 50 kleinen Barren, die im Verbund verkauft werden können, können durch die vorhandene Sollbruchstelle später einzeln abgetrennt und wieder verkauft werden. Wer eine Goldtafel kaufen will, profitiert trotz der kleinen Stückelungen allerdings vom Kaufpreis größerer Barren und kann so einen echten Preisvorteil generieren. Dieser Preisvorteil sorgt für einen verbesserten Anlageerfolg und somit enorme Vorteile beim Combibar kaufen. Ein Onlinekauf bietet zusätzliche Preisvorteile, die Anleger beim Goldtafel kaufen unbedingt nutzen sollten.

Tafelbarren kaufen und in Edelmetalle investieren

Combibar Tafelbarren in Gold und Silber kaufen

Wer Tafelbarren kaufen möchte, kann nicht nur auf Goldtafeln, sondern auch auf Silbertafeln zurückgreifen. In beiden Fällen bestehen die Barren aus 999er Feingold sowie 999er Feinsilber und sind daher lohnende Investments in die jeweiligen Edelmetalle. Der hohe Feingehalt spricht schließlich für eine hohe Qualität der Barren, wodurch der spätere Verkauf problemlos möglich sein wird.

Beim Combibar kaufen ist es für Anleger wichtig, auf die Kursentwicklung für Gold und Silber zu achten. Die Barren werden nämlich zum jeweiligen Materialwert gehandelt, wodurch die Preise steigen, wenn auch die Kurse für Gold und Silber nach oben zeigen. Anleger sollten daher beim Tafelbarren Ankauf auf niedrige Kurse achten, beim späteren Verkauf hingegen ist es vorteilhaft, wenn hohe Kurse erzielt werden können. Ein Preisvergleich ist zusätzlich sinnvoll, um die unterschiedlichen Preise der einzelnen Händler gegenüberzustellen und günstige Kaufkurse zu erzielen.